Aktuelles

Motorradtour 20. - 22. Juli 2018 in Sulzemmoos

Die diesjährige Mottoraddtour des Landesverbandes Bayern findet im westlichen Landkreis Dachau in Sulzemoos statt. Ausgerichtet wird dieses Treffen von der FK-Gruppe Sulzemoos.
Anbei die Beschreibung und das Anmedleformular.

Anmeldeschluss ist der 14. Mai 2018

Flyer und Anmeldeformular

 

Kreativ-Wochenende vom 31. August bis 2. September 2018 im Haus der Bergfee

Nachdem das Kreativs eminar letztes Jahr so gut angekommen ist, wollen wir auch dieses Jahr wieder einen Kreativworkshop im Haus der Bergfee in Hartenberg anbieten. Das Seminar steht unter dem Motto Holz- und Linolschnitt.
Die Adresse lautet:
Hartenberg 2
91230 Happurg

Übernachtung mit Frühstück im Gästehaus RUFF in 91230 Happurg,Höhenweg 29.   

- Zimmer werden von uns bestellt! Bitte nicht selbst buchen! -

Anmeldeschluss ist spätestens am 30.6.2018.

Seminarkosten 60,- €

Anmeldung  im Internen Bereich

Infos unter:
Telefon Hartenberg: 09158 9289919 ab 15:00 Uhr
Telefon Ingrid: 0911 47 60 78 / 0160 260 70 79

Flyer zum Ausdruck

Neue Freundeskreisgruppe in Hilpoltstein seit Februar 2018

Adrian Staisch vom Freundeskreis Altenberg hat den Sprung gewagt, in seiner Heimatstadt Hilpoltstein im Landkreis Roth eine neue Freundeskreisgruppe aus der Taufe zu heben.

Wir wünschen ihm bei den weiteren Schritten viel Erfolg.

 

Ansprechpartner ist:

Adrian Staisch
Meckenhausen C49
91161 Hilpoltstein
Handy: 0175 / 449 58 05

Treffpunkt ab 05.02.2018:
Gemeindehaus
Altstadtring 49
91161 Hilpoltstein 

Gruppenabend geplant jeweils Montags ab 19:30 Uhr.

"Wir chatten über Sucht!" Der Chatroom der Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe

Unser Chatroom ist als „Onlineberatung für Suchtkranke und deren Familienangehörige, Freunde, usw.“ angedacht. Der Chatroom ist zu erreichen unter

--> www.sucht-chat.de

In der heutigen Zeit kommt man an dem Medium Internet für die Kontaktaufnahme und Kommunikation nicht mehr vorbei. Wir wollen mit dieser Plattform eine weitere Möglichkeit schaffen, mit Menschen in Kontakt zu treten, um ihnen die Suchtselbsthilfe und die Angebote der Freundeskreise näher zu bringen. Das Angebot eines Chatrooms soll sich an die Menschen richten, die ihre Probleme zunächst anonym ansprechen möchten.

Der betreute Chat soll eine Kommunikation ohne Ängste und Hemmschwellen bieten und die Teilnehmer dort abholen wo sie gerade stehen. Ziel ist eine Anbindung an eine örtliche Freundeskreisgruppe oder - falls dies (örtlich oder sympathiebedingt) nicht möglich ist - eine andere Selbsthilfegruppe zu fördern.

Die Betreuung des Chatrooms ist von Montag bis Sonntag von 19:00 Uhr bis ca.21:00 Uhr gewährleistet. (....mehr)



Nach oben